Freiwillige Feuerwehr Kienberg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Geschichte Geschichte
Geschichte der FF Kienberg
Die Freiwillige Feuerwehr Kienberg wurde im Jahre 1999 125 Jahre alt. Anno 1874 am 10. März gründeten die Kienberger ihre Wehr. Diesen historischen Moment feierten sie im Juni 1999 mit einer Festwoche .
Die folgenden Seiten sollen einen Überblick über die vergangen Jahrzehnte der Wehr geben. Es handelt sich bei den Berichten überwiegend um Abschriften von Orginaldokumenten. Dabei sind die Anekdoten aus den Anfangsjahren (bis 1930) am interessantesten und ausführlichsten dargestellt.
Ich bin für jede Information zur Geschichte unserer Wehr dankbar und würde mich freuen dazu Neues zu erfahren.
An dieser Stelle darf ich meinen Dank an unseren, nun leider schon verstorbenen, Heimatpfleger Michael Steinberger für die freundliche Unterstützung aussprechen.
1 1980-1989
2 1970-1979
3 1960-1969
4 1950-1959
5 1940-1949
6 1930-1939
7 1920-1929
8 1910-1919
9 1900-1909
10 1890-1899
11 1880-1889
12 1870-1879
 
Banner

Schlagzeilen

Viele Dinge die uns Erwachsenen das tägliche Leben erleichtern, sind für unsere Kinder eine Bedrohung. Dabei ist es sehr leicht möglich durch einfache Maßnahmen die eigene Umgebung sicherer zu gestalten. Elektrische Steckdosen sollten mit einer Kindersicherung versehen sein. Zu gerne amen die Kleinen ihre Eltern nach und stecken Gegenstände in die Öffnungen in der Wand. Bedenken Sie auch, dass Kinder an elektrischen Leitungen ziehen können und so an eine ungesicherte Steckdose gelangen können. Eingesteckte Leitungen, zum Beispiel für den Fernseher, sollten daher für Kinder nicht zugänglich sein.