Freiwillige Feuerwehr Kienberg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Aktuell Spende des Burschenvereins über 1000 EUR

Spende des Burschenvereins über 1000 EUR

E-Mail Drucken PDF

Spende BurschenvereinDer Burschenverein Kienberg spendete dem Feuerwehrverein Kienberg 1000 EUR. Die Feuerwehr ist über diese Spende sehr froh, da das Geld für den Ausbau des neuen Fahrzeuges der Feuerwehr, ein Gerätewagen Logistik 1, eingesetzt werden kann.

Die Feuerwehr baut in Eigenleistung auf einem gebraucht gekauften Fahrgestell die benötige feuerwehrtechnische Ausführung. Dazu zählen neben der Licht- und Signalanlage vor allem Funk, Verkehrssicherungsanlage, Planenaufbau und hydraulische Hebebühne. Dieses Fahrzeug wird neben dem Personentransport vor allem auch zur Verkehrsabsicherung und zum Transport von Einsatzmitteln wie Tragkraftspritze, Heuwehrgerät, Wassersauger u.v.m eingesetzt werden.

Einen Teil der Materialkosten trägt die Gemeinde. Darüber hinaus ist die Feuerwehr auf Vereinsmittel und Spenden angewiesen. Eine Bildserie in der Bildergalerie informiert über den Baufortschritt.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. Juni 2012 um 21:56 Uhr  
Banner


Schlagzeilen

Rauchmelder sind Lebensretter. Allerdings nur, wenn sie von geprüfter, guter Qualität sind. Die Feuerwehr empfiehlt VdS-anerkannte Rauchmelder nach der DIN EN 14604 zu kaufen. Diese Produkte werden von der VdS Schadenverhütung anhand der Vorschriften der europaweit geltenden Norm geprüft.