Freiwillige Feuerwehr Kienberg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Aktuell Der neue Maibaum ist da!

Der neue Maibaum ist da!

E-Mail Drucken PDF

Maibaum 2011

Anstrengend war es den neuen Kienberger Maibaum aufzustellen. Freundlicherweise übernahm das diesmal der Pittenharter Burschenverein, der den Kienbergern den Baum gestohlen hatte.

Die ausgezeichnet verpflegten Besucher - etwa 500 an der Zahl - durften das Schauspiel bei guter Musik und ganz passablem Wetter bestaunen.

Maibaum 2011Aber auch die Pittenharter kamen nicht zu kurz, so dass sie, gut gestärkt, den Baum in wenigen Stunden aufgestellt hatten; anschließend noch schnell die Tafeln montiert. Kienberg hat nun wieder eine schöne Zierde mehr.

 

Maibaumaustellen TafelnMaibaumaufstellen

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. September 2011 um 22:25 Uhr  
Banner


Schlagzeilen

Immer wieder werden die Feuerwehren zu Bränden gerufen, die durch mit Feuer spielende Kindern ausgelöst wurden. Streichhölzer und Feuerzeuge müssen unbedingt an sicheren, für die Kinder nicht erreichbaren Orten aufbewahrt werden. Vertrauen sie ihnen nie offenes Feuer, zum Beispiel eine brennende Kerze oder Zündquellen an und lassen Sie Kinder nie damit unbeaufsichtigt. Ein Feuerzeug sollte nach Gebrauch sofort wieder an einem für das Kind nicht zugänglichen Ort aufbewahrt werden.